ÜBER UNS


"Unitrade 2002" Ltd ist im Jahr 2002 mit Haupttätigkeit Abfallsammlung, Lagerung und Vorbehandlung vor der Verwertung und / oder Beseitigung (das Sortieren, Verpressen, Zerkleinern, Pressen usw.) von Papier-, Glas-, PET-Flaschen-, Kunststoff-, Nylon- und Holzabfälle. Die Kunststoffabfallverwertung ist in der Einrichtung Iskar getan. Auf einige der Einrichtungen, Unitrade 2002 führt auch eine Sammlung, Lagerung und Vorbehandlung von Eisen- und Nichteisenschrott, Altfahrzeugen (ELV ), Elektro- und Elektronikgeräte-Abfall (WEEE), Altbatterien und Altakkumulatoren (WBA).


Das Unternehmen arbeitet daran, die Höhe der Altlasten zu verringern, mit dem Ziel die maximale Höhe der Wertstoffe zu extrahieren.


Die Mission des Unternehmens ist die effiziente Verwaltung eines nachhaltigen Systems für inländische, Verwaltungs- und industriellen Abfallsammlung, seiner Vorbehandlung und Recycling. Um in diesem Bereich ist das Unternehmen vorbehaltlich der Genehmigung und Registrierung Systeme zu betreiben.


Für alle Einrichtungen von Unitrade 2002 hat die Regionalinspektion für Umwelt und Wasser Sofia die Registrierungsunterlagen (Genehmigungen) für die Tätigkeiten ausgestellt. Diese Dokumente sind mit unbegrenzter Gültigkeit und bei Bedarf ausgetauscht und/oder ergänzt werden kann.


Für die Einrichtungen des Unitrade 2002 in Sofia, ist die Abfallwirtschaft Tätigkeit gemäß Artikel 36 des Abfallgesetzes durchgeführt.


   
     


Alle Rechte vorbehalten „Unitrade 2002“ 2013